Home Theologie Schülerkreis Stiftung Projekte Spenden Neue Schüler  Bücher Links/Texte Kontakt

Aktuell

Thema der Benediktakademie 2011:
Eine Kultur der Hoffnung bauen.

IFZ-Salzburg: Clemens Sedmak zum Thema

TAGUNGSBAND 2011

 

Benediktakademie 2011

Die zweite Benediktakademie vom 26.9. bis 29.9.2011 in St. Virgil stand unter dem Thema "Eine Kultur der Hoffnung bauen".

Die Benediktakademie ist ein Gemeinschaftsprojekt der "Joseph Ratzinger Papst Benedikt XVI.-Stiftung" mit dem "Internationalen Forschungszentrum für soziale und ethische Fragen" in Salzburg sowie dem Bildungszentrum St. Virgil.

Die Akademie ist ein Forum, in dem ein Thema interdisziplinär diskutiert wird. Sie dient dazu, junge Wissenschaftler mit Ideen von Joseph Ratzinger bekannt zu machen und diese Ideen auch offen zu diskutieren.

Die Benediktakademie 2011 brachte rund 30 junge Wissenschaftler aus ganz Europa in Salzburg zusammen. "Wie können wir eine Kultur der Hoffnung aufbauen?" und "Wie kann Hoffnung" eingeübt und gelernt werden?", waren die Fragen von Prof. Clemens Sedmak, dem wissenschaftliche Leiter der Tagung.

 

 

Fotos: Michael Hofmann

Clemens Sedmak, Helmut P. Gaisbauer, Marina P.Teixeira (Hg.)
Eine Kultur der Hoffnung bauenPapst Benedikt XVI. und die Idee guter Zukunft

Erscheinungsjahr: 2013,
Verlag Friedrich Pustet
ISBN 978-3-7917-2492-8
Zum Buch

 

          Archiv Galerien Impressum Datenschutz