Home Theologie Schülerkreis Stiftung Projekte Spenden Neue Schüler  Bücher Links/Texte Kontakt

Links/Texte

Organisationen, Einrichtungen, Foren, die Leben und Werk von Joseph Ratzinger/Benedikt XVI. dokumentieren und würdigen:

www.vatican.va/
www.fondazioneratzinger.va
www.institut-papst-benedikt.de/
www.papst-in-pentling.de/
www.papsthaus.eu
www.zenit.org/de
http://de.wikipedia.org/wiki/Benedikt_XVI.
www.kbwn.de/html/benedikt_xvi_.html
www.ratzingerfanclub.com/
www.ndu.edu.lb/academics/faculty-of-humanities/benedict-xvi-chair
www.patristicum.org (Masterstudium "Joseph Ratzinger")

Links zu digital zugänglichen Texten von Joseph Ratzinger/ Benedikt XVI.:

a) Allgemeine Links

"Das Werk". Bibliographisches Hilfsmittel zur Erschließung des literarisch-theologischen Werkes von Joseph Ratzinger bis zur Papstwahl

Zitate von Papst Benedikt XVI.
Diese Homepage wird betreut von Mitgliedern des Säkularinstitutes Servi della Sofferenza.

b) Deutschsprachige Texte und Verweise

Veröffentlichungen als Theologieprofessor (1958-1977)

Publikation "Einführung in das Christentum"

Anathema – Schisma. Die ekklesiologischen Folgerungen der Aufhebung der Anathemata
In: Auf dem Weg zur Einheit des Glaubens, hg. im Auftrag von Pro Oriente. PRO ORIENTE, Bd. II, Tyrolia-Verlag, Innsbruck / Wien / München 1976, 101-113.

Veröffentlichungen als Kardinal und Präfekt (1977-2005)

Die Zukunft des Ökumenismus
In: "Ökumene, Konzil, Unfehlbarkeit", PRO ORIENTE, Bd. IV, Tyrolia-Verlag, Innsbruck / Wien / München 1979, 208-215

"Glaube zwischen Vernunft und Gefühl"
Die Krise des Glaubens in der Gegenwart, Rede am 03.02.1998 im 
Übersee-Club Hamburg

Ansprachen und Beiträge von Joseph Kard. Ratzinger als Präfekt der Glaubenskongregation (November 1981 bis April 2005) auf der Internetseite des Vatikans in deutscher Sprache

Wir müssen die Dimension des Heiligen in der Liturgie zurückerobern.
Rede von Joseph Kardinal Ratzinger vom 13. Juli 1988 vor den Bischöfen Chiles, in: La revista Católica (Santiago, Chile), Nr. 1079 (1988) 224-228, übersetzt von Elke Zdarsky

Die Konturen des Glaubens verschwinden.
Rede im März 1989 beim Treffen der amerikanischen Bischöfe mit der Kurie in italienischer Sprache, in: Umkehr – Eine Zeitschrift für Christen, die denken, hg. v. Internationalen Priesterseminar St. Petrus, Opfenbach, 1 (1993) 10-13.

Predigt S. Em. Joseph Kardinal Ratzinger am Ostersonntag
15.4.1990 in Wigratzbad.

Verantwortung für Kirche und Welt in dieser Zeit. Hommage an Kardinal König.
In: 30 Jahre PRO ORIENTE: Festgabe für den Stifter Franz Kardinal König zu seinem 90. Geburtstag, PRO ORIENTE, Bd. XXVII, hg. von A. Stirnemann – G. Wilflinger, Tyrolia-Verlag, Innsbruck/Wien 1995

Joseph Kardinal Ratzinger - Gespräch mit August Everding
BR-online vom 16.04.1998

Unterschiedliche Liturgie – Ein Reichtum für die Kirche.
Zehn Jahre Motu proprio "Ecclesia Dei". Ansprache von Kardinal Ratzinger, 24.10.1998.

Über den Primat des Nachfolgers Petri. Erwägungen der Kongregation für die Glaubenslehre.
In: OR (D) vom 11.12.1998; Orig. ital. in OR vom 31.10.1998.

Das Problem der christlichen Prophetie.
Gespräch mit Kardinal Joseph Ratzinger von Niels Christian Hvidt zusammen mit Yvonne Maria Werner vom Institut für Geschichte an der Universität Lund am 16.3.1998 im Palazzo del Sant’Uffizio.
In: 30 Tage 9 Nr. 1 (1999), 64-75.

Predigt von Joseph Kardinal Ratzinger in der heiligen Messe zur Vorbereitung auf die Seligsprechung von Anna Schäffer aus Mindelstetten
Rom in St. Paul vor den Mauern, 6.3.1999.

Die Christenheit, die Entmythologisierung und der Sieg der Wahrheit über die Religionen
Vortrag von Kardinal Joseph Ratzinger, am 27.11.1999 anläßlich des Kolloquiums der Pariser Sorbonne zum Thema: "2000 ans après quoi?" Veröffentlicht von Domus Ecclesiæ.

Der angezweifelte Wahrheitsanspruch
In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 08.01.2000, Nr. 6, Bilder und Zeiten, Seite I

Kommentar zum Geheimnis von Fatima.
In: VApSt, Nr. 147 (2000) 33-44.

Nicht von Überlegenheit sprechen.
Christentum und Islam. Dokumentation (vom 02.10.2001) eines Interviews Ratzingers mit "La Repubblica" zur Auseinandersetzung mit Berlusconis Thesen zum Islam.

Bilanz über 20 Jahre Dienst in Rom, Interview mit Radio Vatikan am 26.11.2001.
In: Schweizerische Katholische Wochenzeitung vom 11.1.2002, 5.

Interview mit dem "Rheinischen Merkur"
zum 75. Geburtstag
.
In: Rheinischer Merkur vom 11.4.2002, Nr. 15, 25.

Der Sinn für die Dinge. Die Betrachtung des Schönen.
Die Botschaft von Kardinal Joseph Ratzinger vom 21. August 2002 an das von der Bewegung Comunione e Liberazione initiierte Meeting von Rimini. Veröffentlicht von Domus Ecclesiæ.

Die (lehrmäßige) Aktualität des "Katechismus der
katholischen Kirche".
Vortrag von Joseph Card. Ratzingers zum 10-jährigen Jahrestag des KKK.11.10.2002. In: OR (D) vom 15.11.2002, Nr. 46, 9-11.

Relativismus – neues Gesicht der Intoleranz, so Kardinal Ratzinger.
Interview mit dem neuen Dekan des Kardinalskollegiums über aktuelle Kirchenthemen, 9.12.2002.Übersetzt aus dem Italienischen.
In: DT vom 12.12.2002, Nr. 149, 6.

Gott kann ganz klein sein. Weihnachtspredigt, 22.12.2002.
In: Welt am Sonntag vom 22.12.2002, Nr. 51, 12.

Die Einzigkeit und Heilsuniversalität Jesu Christi
und der Kirche.

"Jesus Christus ist der Herr." Ein Vortrag von Kardinal Joseph Ratzinger vorm Hintergrund der Erklärung Dominus Jesus,gehalten am 30. November 2002 auf Einladung der spanischen Bischofskonferenz anläßlich eines internationalen christologischen Kongresses zu Murcia. Veröffentlicht von Domus Ecclesiæ.

Die Ekklesiologie der Konstitution Lumen gentium.
Erweiterte Fassung. Aus: Joseph Cardinal Ratzinger "Weggemeinschaft des Glaubens. Kirche als Communio." Festgabe zum 75. Geburtstag, hg. vom Schülerkreis, Redaktion Stephan Otto Horn und Vinzenz Pfnür. Augsburg: St. Ulrich Verlag 2002

Ohne Gottesbezug verliert Europa jedes Gefüge.
Interview mit Martin Lohmann. in: Die Welt vom 22.7.2003,
Nr. 167, 5.

Kardinal Ratzinger: Christentum ist zuerst persönliche Begegnung mit Christus
Interview mit "Vita Trentina", der Wochenzeitung der Diözese Trient, 11.5.2004.

Gott bleibt am Rand
Interview mit "La Repubblica", 24.11.2004. Übersetzt aus dem Italienischen von Paul Badde .

Predigt von Joseph Kardinal Ratzinger in der Messe "Zur Wahl des Papstes".
In: Der Anfang. Predigten und Ansprachen. April/Mai 2005, VApSt Nr. 168 (2005) 12-16.

Betrachtungen zum Kreuzweg
Geistliche Betrachtungen von Kardinal Ratzinger zum Kreuzweg am Kolosseum (25. März 2005), den Papst Johannes Paul II. kurz vor seinem Sterben von seiner Privatkapelle aus über Fernsehen mit verfolgte.

Veröffentlichungen als Papst Benedikt XVI. (2005-2013)

Dokumente
auf der Internetseite des Vatikans in deutscher Sprache

Der Glaube der Kirche
Ein theologisches Lesebuch aus Texten Joseph Ratzingers.
Gegen einen geringen Unkostenbeitrag steht das Buch auf der Website der Deutschen Bischofkonferenz als Download bereit.

Wie gesegnet ist doch diese Kirche von Rom!
Generalaudienz vom 22. Februar 2006.

Die drei Bekehrungen des heiligen Augustinus.
Predigt am 22. April 2007 in Pavia.

Veröffentlichungen als Papst em. Benedikt XVI.

Was ist der Glaube? Interview mit Papst em. Benedikt XVI.

 

c) Fremdsprachige Texte und Verweise

 

ACADEMIE DES SCIENCES MORALES ET POLITIQUES
Wiedergabe der beiden Reden von Ratzinger vor der Academie des Sciences Morales et Politiques

1. Antrittsrede als Nachfolger von Andrej Dimitrijewitsch Sacharow
(séance du vendredi 6 novembre 1992)
2. La théologie de l’alliance dans le Nouveau Testament
(séance du lundi 23 janvier 1995)

The Theology of Joseph Ratzinger: An Introductory Study by Aidan Nichols OP
Neuere Veröffentlichungen zur Theologie von Joseph Ratzinger Papst Benedikt XVI. in Englisch)

The Catholic Culture
Suchmaschine zu katholischen Themen in Englisch

Catholic News Agency
Überblick, Zusammenfassungen, Kommentare und Hinweise zu Publikationen von Joseph Ratzinger Papst Benedikt XVI. in Englisch, Spanisch und Portugiesisch

Zusammenstellung: Prof. Dr. Christoph Ohly, Theologische Fakultät Trier – Lehrstuhl für Kirchenrecht – aktualisiert am 29. April 2016

Rechtliche Hinweise

Das Informationsangebot auf dieser Website der Joseph Ratzinger Papst Benedikt XVI.-Stiftung umfasst auch Verweise (Links) zu anderen Angeboten im Internet. Die auf den gelinkten Seiten wiedergegebenen Tatsachenbehauptungen und Meinungsäußerungen liegen in der alleinigen Verantwortung der jeweiligen Autoren und geben nicht zwingend unsere Meinung wieder.
Durch das Urteil vom 12. Mai 1998 "Haftung für Links" (312 O 85/98) hat das Landesgericht Hamburg eindeutig entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat, also haftbar gemacht werden kann. Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Die Joseph Ratzinger Papst Benedikt XVI.-Stiftung distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkter Seiten auf www.ratzinger-papst-benedikt-stiftung.de und verweist darauf, dass sie weder Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der gelinkten Seiten hat, noch sich diese Inhalte zu eigen macht.

 

 

            Archiv Galerien Impressum