Home Theologie Schülerkreis Stiftung Projekte Spenden Neue Schüler  Bücher Links/Texte Kontakt

Dem Recht zu dienen und der Herrschaft des Unrechts zu wehren ist und bleibt die grundlegende Aufgabe des Politikers. In einer historischen Stunde, in der dem Menschen Macht zugefallen ist, die bisher nicht vorstellbar war, wird diese Aufgabe besonders dringlich. [...] Wo die alleinige Herrschaft der positivistischen Vernunft gilt – und das ist in unserem öffentlichen Bewußtsein weithin der Fall –, da sind die klassischen Erkenntnis-quellen für Ethos und Recht außer Kraft gesetzt. Dies ist eine dramatische Situation, die alle angeht und über die eine öffentliche Diskussion notwendig ist, zu der dringend einzuladen eine wesentliche Absicht dieser Rede ist.

Papst Benedikt XVI. – Rede vor dem Deutschen Bundestag am 22.09.2011

 

BERICHTE

 
 

 
 

Im Rahmen der Tagung: "Hoffnung und Auftrag. Die Reden von Benedikt XVI. zur Politik", die von der Joseph Ratzinger Papst Benedikt XVI.-Stiftung in Berlin veranstaltet wurde, hielt der Präfekt des päpstlichen Hauses, Erzbischof Dr. Gänswein den Hauptvortrag. Nach der Eröffnung durch den Vizepräsidenten des Deutschen Bundestages, Johannes Singhammer, und einer bekenntnisstarken Begrüßung durch den Vorsitzenden der CDU/CSU Bundestagsfraktion, Volker Kauder, widmete sich der Gast dem Vortragsthema: "Hoffnung und Verantwortung. Die großen gesellschaftspolitischen Grundthemen von Papst Benedikt XVI."

Im großen Empfangssaal im Reichstag sprach der persönliche Sekretär des emeritierten Papstes zu einigen wichtigen Themen der Enzyklika "Caritas in vertitate". Dabei gelang es ihm auf wissenschaftlichen hohen Niveau die zahlreich versammelten Abgeordneten und eine Fülle von Gästen in das politische Denken von Joseph Ratzinger einzuführen.

 
 

PRESSE

 
 

Die Tagespost

Weckrufe an schläfrige Gewissen
Was ist gute Politik? An der Wahrheitsfrage kommen Parlamentarier nicht vorbei – Ein Berliner Symposion beleuchtet die politischen Reden Benedikts XVI.
VON REGINA EINIG

Copyright: "Die Tagespost"  -  Katholische Zeitung für Politik, Gesellschaft und Kultur,
vom 5. Dezember 2015, Seite 5

 

Bild.de

www.katholisch.de

www.kath.net

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

            Archiv Galerien Impressum